Skip to main content
  • Referenzen

Gelsenkirchen, Herten, Holzbach

Die Emschergenossenschaft führt die ökologische Umgestaltung des Holzbach-Systems in Gelsenkirchen und Herten durch. In diesem Zusammenhang werden an dem derzeit technisch ausgebauten Holzbach verschiedene Maßnahmen zur Abwasserableitung und Abwasserbehandlung, Regenwasserbehandlung, Hochwasserschutz und zur Gewässerumgestaltung durchgeführt. Als Hauptbaumaßnahme wird für die Schmutzwasserableitung ein Abwasserkanal mit Durchmessern zwischen DN 800 und DN 2800 entlang des Holzbachs im unterirdischen Vortrieb hergestellt.
Von März 2019 bis Februar 2020 werden von uns 16 Baugrubensicherungen mit überschnittenen Bohrpfahlwänden hergestellt.

 

Auftraggeber:

Wittfeld GmbH, Wallenhorst 

Bauherr:

Emschergenossenschaft, Essen

Leistung DEMLER:

    • Technische Bearbeitung
    • 515 überschnittene Verbaupfähle, Ø 100cm mit Längen bis 20,00m
    • 53 überschnittene Verbaupfähle, Ø 120cm mit Längen von 24,00m
    • 98 überschnittene Verbaupfähle, Ø 150cm mit Längen bis 20,00m
    • 95 Entspannungsbohrungen Ø 65cm, Längen bis 22,00m
    • 99 Bohrungen für Dichtblöcke Ø 100cm, Längen bis 15,00m

    Geräte: 

    Drehbohranlagen: BG 24, BG 33, BG 39

    Diese Website nutzt Cookies

    Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

    Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: